Finanzierung für neues Turnzentrum steht

Nach der Baubewilligung im Februar 2021 ist auch die Finanzierung soweit gesichert, dass dem Baustart nichts mehr im Weg steht. Der Spatenstich für das neue Turnzentrum Aargau in Lenzburg erfolgt im September 2021.

In Lenzburg entsteht eine topmoderne Trainingsinfrastruktur für die Aargauer Turnerinnen und Turner – ausgestattet mit den Wettkampfgeräten der diesjährigen Europameisterschaften in Basel. Nach rund einjähriger Bauzeit soll das neue 1’900 m2 grosse Kompetenzzentrum für den Turnsport Ende 2022 eröffnet werden. Neben den Kaderathletinnen und -athleten im Kunstturnen werden auch viele der 430 Aargauer Turnvereine die Anlage für zusätzliche Trainings nutzen. Ausserdem werden verschiedene Sportangebote für Jung bis Alt durchgeführt – so auch der grösste Indoor Spielplatz für Kids im Aargau.

Fundraising-Ziel bleibt unverändert

Mit der Aargauische Kantonalbank hat das Leuchtturmprojekt einen starken Finanzpartner zur Seite. Zudem kann der Aargauer Turnverband bei der Finanzierung auf breite Unterstützung seiner Vereine und Mitglieder, von Firmen, Institutionen und aus der Bevölkerung zählen. Dazu gehören Beiträge des Kantons Aargau aus dem Swisslos Sportfonds, dem NASAK-Fonds des Bundes, vom Schweizerischen Turnverband, der Stadt Lenzburg sowie von weiteren Partnern. Das Fundraising-Ziel bleibt unverändert: der Aargauer Turnverband muss bis zur Eröffnung mindestens CHF 2 Mio. selber finanzieren. Trotz Pandemie und Stillstand im Turnbetrieb sowie mit einer gewissen Skepsis bezüglich Realisierungssicherheit wurden rund CHF 800’000 gespendet. «Es ist sehr erfreulich, dass die Unterstützung trotz dieser Hürden gross ist und so viele Spenden eingingen: gegen 2’000 Personen, Organisationen oder Unternehmen haben sich bisher beteiligt. Dafür sind wir sehr dankbar», so Verbandspräsident Jörg Sennrich.

«Es braucht jetzt noch einige Klimmzüge»

Nun gilt es, mit dem Ziel vor Augen und unter klaren Voraussetzungen den Fundraisingbetrag mit Spenden, Bausponsoring und optimalem Einsatz der Finanzen bei der Realisierung beizubringen. “Es braucht jetzt noch einige Klimmzüge und einen gestandenen Abgang», so Sennrich. Jetzt darf man davon ausgehen, dass neben der Planung und Finanzierung bald auch das neue Turnzentrum Aargau in Lenzburg steht. Weitere Informationen sowie eine Übersicht aller Unterstützungsmöglichkeiten sind auf www.turnzentrum-aargau.ch zu finden.

 

Download Medien-Kit: www.turnzentrum-aargau.ch/medien/

Kontakt: Fabian Weber, Leiter Kommunikation Aargauer Turnverband (+41 76 376 59 99, f.weber@aargauer-turnverband.ch)

Teilen

Link kopieren

Kopieren